Collect memories, not things

Bei immer immer mehr Insta-Auccounts sehe ich in den Beschreibungen: Collect memories, not things. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ich glaube Ereignisse sind wertvoller als Materialismus ja, da stimme ich dieser Aussage zu.
Ich bin überzeugt, aus Erfahrungen können wir lernen und an Erlebnisse erinnern wir uns später mehr. Sie sind also wertvoller als jegliche Marken für die wir Geld ausgeben und eigentlich keinen Mehrwert haben.
Aber wenn ich nur noch nach Highlights strebe, um sie auf meinem Channel zu posten, wenn es nur nach darum geht, andere damit zu beeindrucken, was ich so mache, dann läuft was falsch!
Dann verpasst man aus meiner Perspektive das Eigentliche. Die Tiefe des Erlebnisses, die geteilte Erfahrung mit anderen realen Menschen, das Erfahren des Moments mit allen Sinnen. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Also sammelst du Momente oder lebst du Momente?
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Rock on
Judy

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.